AGT Stammtische/ Community-Treffen ab 2024

Ich möchte die Posts von @soebe, @98x und Co. (siehe Diskussion: https://community-staging.africagreentec.com/t/wichtige-entscheidung-neue-crowdinvesting-struktur-und-kooperation-mit-grossem-fonds/779/103?u=michael) zum Anlass nehmen, um hier das Thema der in Planung befindlichen AGT-Stammtische aufzugreifen.

@soebe Magst du bitte den Ball aufnehmen und ggf. den aktuellen Stand kundtun. Wie was wo wann? An wen kann man sich wenden, wenn man sich an der Orga beteiligen möchte?

Vielen Dank!

9 Likes

Gibt es auch Überlegungen, einen Stammtisch in Berlin zu machen ? Barbara

Aktuell noch nicht. Die Überlegungen beziehen sich aktuell auf die genannten Städte, weil sich dort schon Organisatoren gefunden haben. Für München @nickhofteholder, für Frankfurt/Main @Klimakrieger bzw. jemand aus dem AGT-Team, für Dresden @Joerg und für Hamburg ich selbst.

Das ist aber alles noch ganz frisch. Es hat erst ein Abstimmungs-Call zwischen @nickhofteholder und mir stattgefunden und ein paar Kommentare auf LinkedIn mit der Idee von @Klimakrieger nicht nur je eine Veranstaltung im Norden und eine im Süden durchzuführen, sondern auch den Osten und den Westen zu ergänzen.

Wenn @nickhofteholder sich mit seinem zweiten Mann abgestimmt hat, starten wir einen zweiten Abstimmungscall und legen die weiteren Schritte fest. Als Location in Hamburg wird uns ab April 2024 der Bunker zur Verfügung stehen. https://www.bunker-stpauli.de/

Aber Berlin ist sicher auch ein guter Ort für einen regelmäßigen Stammtisch. Aufgrund der Größe der Metropole dürfte es auch etliche CrowdInvestor*innen aus Berlin geben.

3 Likes

Danke für die Info !

In Frankfurt sind einige Mitarbeiter, die daran teilnehmen können. Die Treffen können dort im Tech-Hub stattfinden, dort haben wir die Möglichkeiten Eventflächen anzumieten.

In Dresden ist der Standort von Jörg Puschmann, der auch Director Crowdfunding ist und er kann die Stammtische in Dresden übernehmen. Berlin könnte im Wechsel mit Dresden stattfinden.

Hamburg wollte sich glaube ich Stefan Lohmann kümmern als Host.

München haben wir jede Menge Leute aus der Community. Ich würde euch empfehlen, dass ihr pro Standort einen lokalen „Community-Leader“ sucht.

Für das Gesamtprojekt könntet ihr meiner Meinung nach das WEDO-Kernteam nehmen - unterstützt von den Moderatoren aus der Community.

4 Likes

Hi an alle,

das ist eine prima Idee für einen Austausch und die Städte passen, denke ich, richtig gut :slight_smile:
Ich freue mich sehr darauf im neuen Jahr und schlage vor, wie starten mit Frankfurt. Teile gern dann im Januar deine Reisezeiten, damit wir einen Starttermin einrichten können, @Klimakrieger

LG
Jörg

5 Likes

Eigentlich wollten @nickhofteholder und ich Euch bei AGT ja „schonen“, damit ihr damit keine Arbeit habt und ein erstes Treffen organisieren und auf diesem Treffen, dann die nächsten Schritte besprechen / auf den Weg bringen. Aber nun seid ihr schon mitten drin und es wird von Beginn an größer. Das finde ich gut.

Der Vorschlag von Dir, @Klimakrieger, macht natürlich Sinn. Zunächst haben sich @nickhofteholder und ich in einem gemeinsamen Call darauf verständigt, jeweils eine zweite Person zu suchen, die mit macht. Der nächste Schritt wäre dann ein Call zu viert gewesen, um die jeweilige Lokation festzulegen und in unseren Netzwerken zu gucken, wen wir aus der #WeDO Community einladen können.

Das wird jetzt deutlich einfacher, wenn wir Einladungs-E-Mails etc. über einen AGT-Verteiler laufen lassen können. Ich schlage vor, dass wir Dich, @Joerg, gleich mit einladen zum nächsten Abstimmungs-Call. Wenn ein Wechsel zwischen Dresden und Berlin sich als Idee durchsetzt, macht es Sinn, dass Du jemanden aus Berlin mit ins Orga-Team mitbringst. Freiwillige vor!

Und hinsichtlich Frankfurt sollten sich auch zwei Personen finden. Gerne auch als Gespann aus AGT-Mitarbeiterin und Crowd-Investorin.

Ich halte von jeweils einer Doppelspitze sehr viel, da damit die Resilienz bei kurzfristigen Ausfällen steigt.
Mein Sparringspartner ist tatsächlich Stefan Lohmann, der ab April im Bunker Flächen zur Verfügung hat.
Allerdings ist Stefan noch nicht hier im Forum. Dass sollten wir ändern :wink:

2 Likes

@stefanlohmann & @soebe … here we go :slightly_smiling_face:
Herzlich Willkommen Stefan!

3 Likes

Danke @stefanlohmann, dass Du meiner Einladung gefolgt bist und Dich somit hier direkt mit einbringen kannst. Herzlich willkommen.

Würden die Community Treffen dann am Wochenende oder unter der Woche stattfinden? Ich hätte Interesse daran teilzunehmen, wohne aber nicht unmittelbar in der Nähe von München oder Frankfurt. Daher ginge es bei mir nur am Wochenende.

Liebe Grüße

1 Like

Das ist aktuell soweit ich weiß nicht definiert. Wenn wie in Frankfurt geplant Mitarbeiter von AGT beiwohnen, kommt wahrscheinlich eher ein Wochentag in Frage. Bei einem reinen Community-Event ist sicherlich auch ein Wochenende denkbar.
Aber die Thematik kann man sicher mal mit einbeziehen, danke für den Input.

2 Likes

Für mich aus NRW ist Frankfurt am Main natürlich eher „Mitte“ als West, allerdings kann ich mir auch vorstellen, dass es sich lohnt, die Stammtische erstmal anlaufen zu lassen, bevor ich jetzt hier direkt einen fünften Standort ins Rennen bringe.
Ich weiß zwar nichts über die aktuelle geographische Investor*innen-Struktur, aber das Ruhrgebiet als Transformationsgebiet hat natürlich auch Charme. Falls die Community dort noch eher klein ist auch im Sinne einer Streuung, um neue Interessierte zu gewinnen.
In diesem Thread vermutlich eher Off-Topic,bzw. nur Rand-Thema, falls es auch um „Community Outreach“ gehen soll, aber auch bei meinem Arbeitgeber, der Universität Duisburg-Essen, sehe ich gute Anknüpfungspunkte zu den Studiengängen Energy Science (dort gab es regelmäßig eine Veranstaltung mit Keynote) oder auch (Sustainable) Innopreneurship.

Grundsätzlich jedenfalls eine schöne Idee, auch wenn ich noch nicht absehen kann, ob bzw. wie weit ich dafür reisen wollen würde.

4 Likes

Grundsätzlich finde ich es eine sehr gute Idee die Stammtische auszuweiten. Vielleicht kann, nachdem die ersten Treffen an den jetzt angedachten Regionen im 1. Quartal 2024 stattgefunden haben, in dem dann turnusmäßig folgenden Newsletter darüber berichtet werden und das Interess nach weiteren Standorten abgefragt werden.
Offline ist m. E. auch nicht zu unterschätzen!

3 Likes

Ich halte NRW als bevölkerungsreichstes Bundesland perspektivisch für einen essenziellen Austragungsort. Die Stadt Essen kommt dafür beispielsweise in Frage. Dort bin ich sehr häufig dienstlich.

3 Likes

Sagt Bescheid, wenn ihr für Hamburg noch Orga-Unterstützung gebrauchen könnt!

4 Likes

Bescheid :wink:

Wir binden Dich gerne im nächsten Abstimmungsergebnis-Call mit ein.

2 Likes

NRW wäre sicher Düsseldorf, weil Wolfgang Rams dort wohnt.

4 Likes

Düsseldorf ist super! Anfang Februar bin ich Düsseldorf. Eventuell hast Du @Wolfgang_Rams, dann ja ein Zeitfenster für ein Besprechungskaffee. Würde mich freuen.

2 Likes

Hallo Zusammen,

ich habe solche Ideen in der Vergangenheit schon oft begleitet und da muss man wirklich viel Kraft und Zeit reinstecken. Es wäre also gut wenn ihr eine Gruppe der Leute zusammenstellt, die bereit sind in den 5 Regionen Mitte, West, Nord, Ost und Süd sich zu engagieren.

Wir stellen von Africa GreenTec alle Ressourcen zur Verfügung und werden auch zu jedem Treffen Mitarbeiter schicken. So können wir nicht nur die Community stärken, sondern auch neue, interessierte Investoren einladen, die sich dann informieren können.

Mein konkreter Vorschlag für die „Community-Building-Idee“ in 2024

1.) Kick-Off-Treffen WEST im Februar 2024 in Düsseldorf
Teilnehmende von AGT-Seite: Vorstand Wolfgang Rams, Harald Schreiber, Robert Skibicki und Jörg Puschmann
Teilnehmende von Community: Sönke und alle die in „WEST“ sind.

Danach im Turnus alle 8-10 Wochen (etwas abhängig von Ferien):
2.) NORD (Hamburg) im April 2024 - Host Stefan Lohmann / Location „Grüner Bunker“
3.) OST (Dresden) im Juni 2024 - Host Jörg Puschmann / Location noch offen
4.) MITTE (Frankfurt) im September 2024 - Host Harald Schreiber / Location „Tech-Quartier“
5.) SÜD (Stuttgart oder München) im November 2024 - Host noch offen

Wir sollten in jeder Stadt einen festen Ort aussuchen, zB. ein Co-Working-Space oder eine Startup-nahe ort, so dass wir auch „externe“ anziehen und einladen können.

Für Mitte/ Frankfurt wäre es sicher das Tech-Quartier am Frankfurter Hauptbahnhof/ Messe.
Für die anderen Orte bitte um Vorschläge.

6 Likes

Klingt super, für West bin ich auf jeden Fall dabei.

2 Likes