Wie berechne ich virtuelle Beteiligungsquote und Wertsteigerung der Anteile?

Liebes AGT-Team,

zunächst einmal mein größter Respekt für eure Arbeit im Globalen Süden, ich finde bemerkenswert was ihr leistet und freue mich ungemein ein Teil dieser Bewegung durch mein Investment zu sein!

Da ich mich bereits zum zweiten Mal per Crowdinvesting an der AGT AG beteiligt habe, wollte ich gerne meine neue virtuelle Beteiligungsquote berechnen und die Wertsteigerung unter der Annahme, dass die neue Unternehmensbewertung (89 Mio. €) ein Exit-Ereignis wäre. Mithilfe der Rechnung aus den Genussrechtsbedingungen lande ich dabei bei ca. einem Viertel meines Gesamtinvestments aus beiden Kampagnen. Kann das aufgrund der Verwässerung sein oder habe ich irgendwo einen Denkfehler? Unabhängig davon unterstütze ich euch auch weiterhin, weil ich an die Idee und das Unternehmen glaube.

Könntet ihr vielleicht eine vereinfachte Beispielrechnung für die Ermittlung der virtuellen Beteiligungsquote und der Wertsteigerung der Anteile unter der Prämisse, dass man sich an beiden Kampagnen beteiligt hat, darstellen? Das wäre spitze und super hilfreich. Herzlichen Dank vorab!

MfG Erik

3 Likes

Lieber Erik,

vielen Dank für deinen Beitrag.

An einem Modell, das auch die aktuelle Verwässerung beinhaltet, arbeiten wir gerade. Das ist natürlich immer eine Momentaufnahme, aber wir erhalten diese Frage gerade häufig.

Bei deiner Rechnung muss sich tatsächlich ein Denkfehler eingeschlichen haben. Du hast in der letzten Kampagne zu einer Bewertung von 38,5 Mio. € investiert (+ ggf. 10 % Early-Bird). Das heißt, dein Investment aus der Series A hat sich mehr als verdoppelt (ohne Verwässerung zu betrachten, die ein eher kleinerer Faktor sein wird). Jetzt hast du zur aktuellen Bewertung nachgelegt, d.h. aktuell 1-facher Investmentwert.

Im Schnitt sollte dein AGT-„Depot“ je nach Verteilung Series A und B also irgendwas zwischen 1,… und 2,… wert sein. Eine Wertentwicklung, die auf 25 % gesunken ist, ist nicht möglich.

Ich hoffe, ich konnte dir damit im ersten Schritt weiterhelfen. Die Konkretisierung durch Verwässerung folgt.

Beste Grüße
Jörg

4 Likes

Lieber Jörg,

besten Dank für deine Hinweise! Dachte ich mir schon, dass ich einen Denkfehler hatte. Für mich passt das erstmal, aber ich freue mich natürlich auf euer Modell.

Beste Grüße
Erik

2 Likes