Business Pivot bei Africa GreenTec AG - Warum die neue Crowdinvesting-Kampagne so wichtig ist

Hallo Peer, ein sehr wichtiger Aspekt. Danke dafür!

3 Likes

Ich lese hier mehrfach von einer „Regel“ und 25k €.
Während der Investition muss ich aber folgendes bestätigen: „…der Gesamtbetrag meiner Vermögensanlagen dieses Emittenten 10.000 Euro nicht übersteigt.“
Ich wäre mit 15k für Series A und B schon deutlich drüber und könnte daher diese „Regel“ nicht mit gutem Gewissen bestätigen.
Viele Grüße
Henri

2 Likes

Hallo Elmo,

deine Frage hat mehrere Aspekte. Die Risikohinweise dienen dazu unerfahrene Anleger zu schützen und auf die Verlustrisiken aufmerksam zu machen. Das funktioniert offensichtlich.

Nach den aktuell geltenden Gesetzen darfst du unter gewissen Vorausetzungen auch 25.000 Euro in ein Projekt (oder ein Unternehmen) investieren:

Konkret bezogen auf Africa GreenTec handelt es sich bei Series A und Series B jeweils um Genussrechte, die du langfristig hältst. Der Risiko/ Investmenthorizont ist 2032.

Bei dem aktuellen Projekt LaFabrique geht um ein festverzinstes Darlehen mit einer festen Laufzeit, also einer „Projektfinanzierung“. Der Risiko/ Investmenthorizont ist 2030, wobei sich das Risiko jedes Jahr durch die Annuität um 1/7 reduziert.

Tatsächlich wäre bei einer Insolvenz ein Totalverlust für alle deine Investitionen denkbar. Deshalb solltest du deine eigenen Vermögensverhältnis nach dem oben verlinkten Artikel selbst genau bewerten und im Zweifel die Finger davon lassen, wenn deine Investments eine für deine Einkommensverhältnisse signifikante Höhe überschreiten, dafür sind die Warnhinweise gedacht.

Wir wollen keine Investoren haben, die sich der Risiken nicht bewußt sind. Die Arbeit die wir in Krisenregionen der Welt leisten ist höchst gefährlich, das habe die Militärputsche in Tchad und Niger, bei denen Africa GreenTec Millionen verloren hat eindrücklich gezeigt.

Die ganze Region ist im Umbruch, das birgt hohe Risiken, aber auch Chancen. Wir machen diese Projekte nicht mit dem Ziel zu scheitern, aber wir können auch geopolitische Ereignisse nicht ausschließen.

5 Likes